Aktuelles

05.04.2012

Weite Reise für den FSV Hollenbach

Der FSV Hollenbach reist am 26. Spieltag der Oberliga Baden-Württemberg, dem heutigen Donnerstag (5. April), zum abstiegsbedrohten Offenburger FV.

Weiterlesen …

03.04.2012

Nächster Schock: FSV-Kapitän fällt für Wochen aus

Der Kapitän des Fußball-Oberligisten FSV Hollenbach, Dominik Streicher, fällt mit einem Nasenbeinbruch vier bis sechs Wochen aus.

Weiterlesen …

01.04.2012

Hollenbach siegt bei den Stuttgarter Kickers II

Einen verdienten Auswärtserfolg landet der FSV Hollenbach am 25. Spieltag der Oberliga Baden Württemberg. Gegen die Nachwuchsmannschaft des Regionalligisten Stuttgarter Kickers setzte sich der Hohenloher Oberligist am Ende mit 2:1 (1:0) durch.

Weiterlesen …

31.03.2012

Hollenbach reist zu den jungen Kickers

Nach dem souveränen 2:0 Heimsieg gegen den FV Illertissen, steht für den FSV Hollenbach nun wieder ein Auswärtsspiel auf dem Programm. So reist der FSV am kommenden Sonntag, den 01.04.2012 zum Nachwuchsteam des Regionalligisten Stuttgarter Kickers. Angepfiffen wird das Oberligaspiel zwischen den Stuttgarter Kickers II und dem FSV Hollenbach um 14.00 Uhr.

Weiterlesen …

30.03.2012

Interview Martin Kreiselmeyer (FSV Hollenbach)

„Ich schaue jetzt nach vorne“

Es lief die 89. Minute im Oberligaspiel zwischen dem FSV Hollenbach und dem SV Bonlanden. In eben jener 89. Minute passierte etwas, was wohl jeder Fußballer niemals erleben möchte. Nach einem unglücklichen Zweikampf an der Mittellinie, blieb FSV Mittelfeldspieler Martin Kreiselmeyer, mit großen Schmerzen am Boden liegen. Die erste Diagnose Kreuzbandriss schockte nicht nur den 21-jährigen selbst, sondern auch alle Verantwortlichen des FSV Hollenbach. Doch mittlerweile gibt sich der Mittelfeldspieler des FSV schon wieder kämpferisch und schaut optimistisch in die Zukunft.


Weiterlesen …

30.03.2012

Interview Martin Kleinschrodt (FSV Hollenbach)

„Ich weiß nun, dass es nur noch Berg auf gehen kann“

Immer weitermachen! So oder so ähnlich könnte das aktuelle Motto von FSV Mittelfeldspieler Martin Kleinschrodt lauten. Dieser musste sich in den zurückliegenden Monaten mehreren Operationen unterziehen. Diese wurden notwendig, nachdem beim FSV Mittelfeldmotor ein Knorpelschaden diagnostiziert worden ist. Trotzdem gibt sich der 26-jährige kämpferisch und betont: „Ich werde wieder kommen und ich weiß nun, dass es nur noch Berg auf gehen kann“.


Weiterlesen …

28.02.2012

Medienpartner SV Wachbach startet in die Rückrunde

Der Fußballballbezirksligist startet am kommenden Sonntag, den 03.03.2012, in die Rückrunde.

Weiterlesen …